Musikalische Unterhaltung mit dem Musikverein Oeffingen!

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Internetpräsenz gefunden haben. Auf den folgenden Seiten finden Sie einige Informationen zu unserer Musik sowie zu unseren regelmäßig stattfindenden Proben und Auftritten.

Kommen Sie doch einfach vorbei und machen Sie mit. Wir würden uns über Verstärkung freuen!

 

Konzert in der Kirche am 24.04.16

Am Sonntag, den 24.04. veranstaltete der Musikverein Oeffingen anlässlich des 10 jährigen Dirigentenjubiläums von Hans Bachstetter ein Konzert in der Christus König Kirche. Auch unser Jugenddirigent Josef Stützle ist bereits seit 28 Jahren im Musikverein Oeffingen tätig. Das Konzert wurde von der Jugendkapelle mit dem bekannten Stück "Ode an die Freude" eröffnet.

Der Vorstand Winfried Storz begrüßte anschließend alle Besucher und führte kurz durch die Geschichte der Dirigenten des Musikvereins, bevor er das Mikrofon an Christine Bucher von der katholischen Kirchengemeinde weitergab. Auch sie hieß alle Gäste herzlich Willkommen und sprach stellvertretend einen Dank an alle Musiker für die Unterstützung der Kirche aus.

Nun übernahm Pia Bickelbacher, eine Musikerin der Jugendkapelle, das Mikrofon und führte die Besucher gekonnt durch das weitere Programm. Gespielt wurden unter anderem Stücke wie "Thema aus der Ouvertüre 1812", "Rolling in the Deep" von Adele oder "Circle of Life" aus dem Film "Der König der Löwen". Zu guter Letzt überzeugte Max Wögerer mit einem Solo am Schlagzeug im Stück "Bluesy Rock". Die Jugendkapelle erntete viel Applaus und stehende Ovationen vom Publikum für ihren souveränen Auftritt.

Nach einer kurzen Umbaupause betrat das große Orchester unter der Leitung von Hans Bachstetter die Bühne. Begonnen wurde mit dem Stück "Hymne und Triumpfmarsch aus Aida" und dem "Intermezzo aus 1001 Nacht". Gunter Walz führte nun durch das Programm des großen Orchesters und versorgte das Publikum gekonnt mit Informationen über die Stücke. Erklärt wurden zum Beispiel die verschiedenen Teile des nächsten Stückes "Pompeji". Vom pulsierenden Leben in der Stadt, über das Austreten giftiger Vulkandämpfe, das Auftreten von Erdbeben bis hin zur Explosion des Vulkanes Vesuv. Dieses Stück präsentierte das Orchester bereits beim Wertungsspiel 2015. Hierfür erlangte es die bestmögliche Note "mit hervorragendem Erfolg teilgenommen".

Weiter im Programm folgten Stücke wie "Tanz der Vampire", ein Medley aus dem gleichnamigen, bekannten Musical, Blumenmädchen vom König der Blasmusik Ernst Mosch und als großes Finale "Highland Cathedral".

Das Publikum ließ das Orchester allerdings nicht ohne eine Zugabe von der Bühne und so erklang das Stück "Großer Gott", arrangiert von unserem Jubilar Hans Bachstetter.

Wir freuen uns auf viele weitere tolle Jahre mit unseren Dirigenten Hans Bachstetter und Josef Stützle. Unser Dank gilt allen Helfern und Besuchern, die das Konzert ermöglicht haben. Außerdem möchten wir uns herzlich bei allen Spendern bedanken. Die Spenden werden für die Jugendarbeit im Verein verwendet.

 

Katja Schwegler

Auftritte

Wir spielen in regelmäßigen Abständen Konzerte. Die nächsten Termine stehen schon bevor. Erfahren Sie, wann Sie uns wieder bei einem unserer Auftritte besuchen können.

 

Zu unserem Jahresprogramm 2016 geht es hier entlang.

Musizieren

Sie möchten nicht länger alleine Musik machen? Leben Sie Ihre musikalischen Fähigkeiten bei uns voll aus oder perfektionieren Sie Ihr Können! Gesang, Trompete oder Gitarre – wir heißen jeden Interessierten immer gerne willkommen. Erfahren Sie hier mehr über uns.

Jugendausbildung

Möchten Sie dass Ihr Kind musikalisch ausgebildet wird?

Hier finden Sie die Möglichkeit zu einer ortsnahen

Ausbildung.

 

Mehr

Mitmachen!

Wir freuen uns, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen. Haben Sie auch Interesse, Ihre Freizeit musikalisch zu gestalten. Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!